Ein Kommentar

Warum Gold als sichere Geldanlage?

Prognose Gold: Auf der sicheren Seite

Prognose Gold: Diese Geldanlage ist sicher. Foto: Silvior

Knappe 8.000 Kubikmeter reines Gold wurden bis heute geschürft und gefördert. Diese Menge würde einen Würfel mit einer Kantenlänge von jeweils 20 Metern und einem Gewicht von 160.000 Tonnen entsprechen. Die vom gelben Edelmetall auf die Menschen ausgehende Wirkung und Faszination ist seit tausenden von Jahren ungebrochen.

Der Großteil der heutigen Goldproduktion wird zu Schmuckverarbeitet – rund 85 Prozent der geförderten Menge geht durch die Hände von Juwelieren. Zwölf Prozent wird für die Herstellung von elektronischen, optischen und medizintechnischen Gütern benötigt – und nur der Rest von drei Prozent landet in den Tresoren der Banken. In Form von Barren und Münzen ist Gold nach wie vor als internationales Zahlungsmittel anerkannt. Viele Zentralbanken der Welt lagern es als Währungsreserve ein – die Währungen sind heutzutage allerdings nur noch zu einem sehr kleinen Teil durch diese Goldreserven gedeckt.

Wert des Goldes

Der eigentliche Wert von Gold wird auf der einen Seite durch seine relative Seltenheit, auf der anderen Seite durch den hohen Aufwand bei seiner Förderung bestimmt. Das Risiko eines völligen Wertverfalls wie bei Papiergeldanlagen ist bei Gold darum nicht gegeben. Das gelbe Edelmetall wird daher vor allem in wirtschaftlich kritischen Zeiten – etwa angesichts einer drohenden Inflation – als stabile Wertanlage bewertet. Auch vielePrivatanleger setzen in solchen Phasen auf Gold, das aufgrund der steigenden Nachfrage tendenziell teurer wird. Auch die Staatsschuldenkrisen im Euro-Raum und in den Vereinigten Staaten spiegeln sich in der Entwicklung des Goldpreises nieder – dieser hat sich seit 2007 fast verdoppelt. Kostete damals ein Kilogramm Feingold im Jahresdurchschnitt rund 16.300 Euro, muss man aktuell für die gleiche Menge des Edelmetalls mehr als 33.000 Euro auf den Tisch legen.

Prognose Gold: Das meinen Experten

Nach den Prognosen für Gold ist mit einem Ende des Preisanstiegs vorerst nicht zu rechen. So halten Analysten der englischen Standard Chartered Bank einen Goldpreis von 5.000 US-Dollar pro Unze (31,1 Gramm) in Zukunft durchaus für realistisch – beim gegenwärtigen Dollarkurs wären dies mehr als 120.000 Euro für ein Kilo Gold. Als Gründe führen die Analysten unter anderem eine unzureichende Neuförderung des Edelmetalls an: Es gäbe nur sehr wenige großeGoldminen, welche ihre Fördermengen in den nächsten fünf Jahren aufrecht erhalten könnten. Das begrenzte Neuangebot käme zudem zu einer Zeit, in der sich viele Zentralbanken von Verkäufern zu bedeutenden Goldkäufern entwickelt hätten. Wenn zum Beispiel China den Goldanteil seiner Währungsreserven von derzeit 1,8 Prozent auf den weltweiten Durchschnitt von elf Prozent anheben wollte, dann müsste das Land nach den Berechnungen von Standard Chartered 6.000 Tonnen Gold erwerben – mehr als das Doppelte der weltweiten Jahresproduktion.

Gold als Geldanlage

In Deutschland kann Anlagegold – also handelsübliche Goldbarren und Goldmünzen, die nach 1800 geprägt wurden, gesetzliche Zahlungsmittel sind oder waren und deren Marktpreis sich im Wesentlichen nach ihrem Goldgehalt bestimmt – mehrwertsteuerfrei erworben werden. Eine Liste gängiger und zum Anlagegold zählender Goldmünzen kann über den Internetauftritt des Bundesfinanzministeriums abgerufen werden.

Kleine Stückelung empfohlen

Der Bundesverband deutscher Banken empfiehlt Anlegern, Gold nach Möglichkeit nicht in kleinen Stückelungen zu kaufen – so bekommt man mehr Gold fürs Geld. Herstellungskosten und damit die Preise sind für kleine Barren und kleine Münzen nämlich höher. So kosten Goldmünzen wie der amerikanische Eagle oder die englische Britannia bei einem Goldgehalt von einer Unze derzeit etwa 1.100 Euro. Die kleine Britannia – sie entspricht einer Zehntel Unze Gold – schlägt dagegen mit etwa 123 Euro zu Buche. Zehn der kleinen Goldmünzen sind mit einem Preis von rund 1.230 Euro knapp zwölf Prozent teurer als die entsprechende große Münze – die Goldmenge ist in beiden Fällen aber dieselbe.

via Ratgeberzentrale

Ein Kommentar zu “Warum Gold als sichere Geldanlage?

  1. Noch nie war es so einfach und sinnvoll in Rohstoffe zu investieren. Dank ausgeklügelten Finanzprodukten (Zertifikate …) kann man in Güter investieren, wo solch ein Investment vor 20 oder 30 Jahren noch unmöglich ist. Beschränkt man die Sichtweise der Rohstoffe auf die physischen Anlagen – so wird man auf die Edelmetalle (Gold, Silber oder Platin) setzen. Es ist immer noch unverständlich warum Edelmetalle zu den alternativen Geldanlagen zählen. Grundsätzlich stellen diese eigentlich die herkömmlichste, ursprüngliche und am längsten anzutreffende Geldanlage in der Geschichte dar. Papierwährungen ohne Deckelung (z.B. Goldstandard) sind ökonomisch anhand des Zinseffektes einfach zum Scheitern verurteilt – bei einer sinnvollen Geldpolitik kann so etwas sehr sehr lange hinausgezögert werden. Doch meist bedarf es lediglich eines natürlichen Wirtschaftsabschwunges, sodass die sinnvolle Geldpolitik aufgegeben wird. Edelmetalle hingegen haben immer ihren inneren Wert. Die Höhe des Wertes ist hierbei von den Erwartungen der Menschen abhängig. Je nach Wirtschaftslage (Inflation, Deflation, Unsicherheit) passt sich dieser Preis an. Edelmetalle werden in Zukunft immer bedeutender werden. Jeder sollte zumindest einen Teil seines Vermögens in Edelmetallen anlegen. Ob man dies als Krisenschutz oder lediglich zur Risikodiversifizierung macht ist jedem selbst überlassen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

The Perfect Bikini Body

Personal Trainer's Best Kept Secrets To The Perfect Bikini Body Revealed

Wie Sie Ihr Aussehen verjüngen

Schöne Haut - Straffe Haut - Flacher Bauch - Falten Weg

Das Perfekte Laptop Business und mehr von Ralf Schmitz

Mit der Anleitung von Ralf Schmitz zu Ihrem "Perfekten Laptop Business"

Geld ist geprägte Freiheit

Wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

1001 Erfolgs-Geheimnisse

Tipps und Tricks für mehr Erfolg im Leben

gold-report-spezial

Gold, die sichere Wertanlage!

Erfolgreich Geld im Internet verdienen

Gold, die sichere Wertanlage!

%d Bloggern gefällt das: